16.10.2015  // Work local. Play global.

16.10.2015 // Work local. Play global.

Die Unternehmenskultur von Chrono24 besticht durch Offenheit, Wertschätzung und Eigenverantwortung. Wie bei einem eingespielten Uhrwerk greift ein Rädchen in das andere. Weil Erfolg jedoch nicht nur von Zeit und Geld abhängig ist, sondern allem voran motivierte und kompetente Mitarbeiter braucht, startete der Betreiber des weltgrößten Marktplatzes für Luxusuhren eine großangelegte Recruiting-Kampagne. Für das Headquarter in Karlsruhe und die Offices in Berlin, New York und Hongkong wird deshalb eifrig nach neuen Mitarbeitern gesucht.

Für ALPHATIER eine willkommene Herausforderung. Im ersten Schritt galt es für unsere Unit Strategie die ideale Positionierung von Chrono24 zu identifizieren. Im Anschluss wurden passgenaue Kampagnen konzipiert, die zeigen, dass Chrono etwas anders tickt als die meisten Firmen. Letztlich kam eine crossmediale Recruiting-Kampagne am Ende des Strategieprozesses heraus, die unter anderem aus einem Messekonzept, Straßenbahnwerbung, einer Corporate Website und weiteren reichweitenstarken Marketingmaßnahmen bestanden. Dementsprechend waren in diesem Projekt alle ALPHATIER-Units gefragt und gefordert. Zur großen Zufriedenheit des Kunden konnten die Inhalte schnell und zielführend umgesetzt werden, wodurch der Bewerbungs- und Einstellungsprozess nachhaltig optimiert werden konnte.

zurück zur Übersicht